Unser Mann im ZDF :)

Thomas 20. September 2009

1000xtrittin2

Souveräner Auftritt und knallhart nachgefragt :)

Kai Engelmann bei der ZDF-Sendung “Erst fragen, dann wählen” zusammen mit Jürgen Trittin. Schaut Euch das Video an, ab 1:13,30 seht ihr Kai und unser 1000xLogo … das hätten wir vor der Kommunalwahl gebrauchen können um noch ein paar Stimmen rauskitzeln zu können … aber auch so Super-Werbung für unser Projekt … Danke Kai!


Den ganzen Beitrag lesen »

Ergebnis der U18-Wahl in Stemwede

Lars 19. September 2009

Die Bundestagswahl ist gelaufen … jedenfalls für alle unter 18-jährigen. Am Freitag, 18. September, fand bundesweit die U18-Wahl statt. Das Endergebniss findet ihr auf www.u18.org. Das Life House war dabei eines der Wahllokale. Teilgenommen haben insgesamt 205 junge Menschen, davon 61 % Mädchen und 49 % Jungen ab 6 Jahren.

Bei den Erststimmen ergab sich folgendes Resultat: Steffen Kampeter (CDU) 51,4 %; Uwe Lämmel (Bündnis 90/Die Grünen) 21,5 %; Achim Post (SPD) 18,6 %; Luzian Junkereit (Die Linke) 5,1 %; Andreas Eickmeier (FDP) 3,4 %.

Bei den Zweitstimmen gab es folgendes Ergebnis in Stemwede:
CDU: 35,0 %
SPD: 23,2 %
Tierschutz: 12,4 %
Bündnis 90/Die Grünen: 6,8 %
Piratenpartei: 4,5 %
Die Linke: 4,0 %
Familie: 4,0 %
NPD: 2,3 %
REP: 1,7 %
FDP: 1,7 %
Sonstige: 4,4 %

Wahlurne für U18-Wahl ist fertig

Lars 11. September 2009

u18wahlurne_web

Am 18. September findet bundesweit die U18-Wahl statt. Das Life House ist Wahllokal und dort können alle Menschen unter 18 Jahren den Bundestag wählen. Das Ganze ist eine große Bildungskampagne zur Wahl und wir durch Projekte und Aktionen begleitet. Dazu gehört auch, dass jedes Wahllokal eine eigene Wahlurne baut. Beim Life Hose wurde sogar eine Wahlkabine mit dazu hergestellt. Angeleitet wurde der Bau von Basitan Rucho (l.), Till Riechmann (2.v.r.) und Tobias Horstmann (r.). Beteiligte Jugendliche bei der Aktion waren (v.l.) Eduard Urlacher (14), Fedor Saakan (15), Waldemar Wider (17), Robert Leicht (15) und Markus Heckel (11). Die Wahlkabine ist eine aus Holz hergestellte Burg, als Erker wurde die Wahlurne angebaut. Die Jugendlichen werden mit ihrem Werk jetzt am budnesweiten Wahlurnen-Wettbewerb teilnehmen, der vom Deutschen Kinderhilfswerk unterstützt wird. Gewählt werden kann in der Kabine dann am Freitag, 18.  September bis 18 Uhr im Life House. Das bundesweite Wahlergebnis wird am Abend unter www.u18.org. veröffentlicht werden.

Für Euch: Dankeschön-Kurzkonzert

Bundes-Elefantenrunde und Konzert

Lars 10. September 2009

bundeselefantenrunde_web

Fünf Bundestags-Kandidaten, 300 Schüler, viele Fragen – das gibt es am Freitag, 18. September, in der fünften und sechsten Schulstunde in der Stemweder-Berg-Schule (ab 11.55 Uhr). Auf Einladung vom Life House wird es eine Bundes-Elefantenrunde geben. Teilnehmen werden alle neunten und zehnten Klassen der Stemweder-Berg-Schule und 70 Schülerinnen und Schüler vom Gymnasium Rahden. Den ganzen Beitrag lesen »

810×DANKESCHÖN!

Thomas 1. September 2009

dankeschön

Die Kommunalwahl ist gelaufen. Wir haben unsere Wette “1000xStemwede” leider nicht gewonnen. Aber trotzdem ist es uns gelungen 810 Stemweder unter 27 Jahren zur Wahl zu locken! Dafür sagen wir DANKESCHÖN!

810xStemwede, das sind 46 Prozent Wahlbeteiligung in dieser Altersklasse. 2004 waren es landesweit nur 38 Prozent, sprich wir haben viele Jungwähler motiviert zur Wahl zu gehen. Auffällig ist auch, dass Stemwede die einzige Gemeinde im Kreis Minden-Lübbecke in der die Wahlbeteiligung nicht gesunken ist.

Blumentopf Wahlwerbespot

Junge Stemweder wählen den Bundestag

Lars 18. Juli 2009

u18wahl

Neun Tage vor der Bundestagswahl wird es ernst für alle Stemweder unter 18 Jahren. Dann dürfen sie bei der U18-Wahl mitmachen, mit echten Stimmzetteln, Wahlurnen und Endergebnis wählen sie den Bundestag. Gewählt wird im Stemweder Life House. „Bisher gibt es dafür aber neben uns erst vier weitere Wahllokale in OWL“, so Lars Schulz vom . Zusammen mit Marcel Bretschneider (CVJM Jöllenbeck), Andrea Sommerkamp (Jugendfreizeitstätte Heilige Familie »Black Star«, Gütersloh) und Patricia Kessler (Diözesanverband der Katholischen Jungen Gemeinde Paderborn) rief Schulz alle Kinder- und Jugendeinrichtungen in Ostwestfalen dazu auf sich als Wahllokal anzumelden. Den ganzen Beitrag lesen »

Plakat geht jetzt in den Druck

Lars 2. Juli 2009

plakat1-korrektur

Das Siegerplakat zur Kommunalwahl 2009 ist jetzt fertig gestaltet und geht in den Druck. Ist wirklich richtig klasse geworden. Jetzt bleibt zu hoffen, dass auch viele junge – aber auch alte – Menschen zur Wahl am 30. August gehen!

Franka und Mareike gewinnen Plakatwettbewerb

Lars 25. Juni 2009

sieger

Franka Burde (18 Jahre) und Mareike Knost (18 Jahre) sind die Gewinnerinnen bei unserem Plakatwettbewerb. Die beiden 18-jährigen Schülerinnen überzeugten die Jury und gewannen das große Gewinnpaket mit vielen Gutscheinen. Außerdem wird das Plakat zur Kommunalwahl am 30. August in einer Auflage von 500 Exemplaren in der ganzen Gemeinde verteilt werden. Auf dem zweiten Platz landete die 16-jährige Anik Holl, gefolgt von den 14-jährigen Regina Krebi, Elisa Lösche und Patricia Leonhardt. Ebenfalls ausgezeichnet wurde Jan-Lukas Koch (16 Jahre).

Siegerplakat

An dieser Stelle möchten wir uns bei der Jury um Bürgermeister Ekkehardt Stauss bedanken und außerdem bei allen Sponsoren die uns unterstützt haben: Hahme-Frischemarkt, Freizeitbad Atoll, Lichtbur und Friseursalon “Ihr Barbier”. Dank geht natürlich auch an die Presse für ihre umfangreiche Berichterstattung!

Hier seht ihr weitere Entwürfe:

Platz 2

Platz 2

Platz 3

Platz 3

12 21

32

Nächste Einträge »